Rituale mit etwas Zauber und Magie

Rituale klären, befreien, bestärken und schaffen Ordnung.

Als Fachfrau Rituale unterstütze ich Menschen beim Übergang in neue Lebensphasen, von der Geburt bis zum Tod, unabhängig von Institutionen und Religionen.

Gemeinsam gestalten wir magische Momente, die Wandlung und Heilung ermöglichen und Ihren spirituellen Vorstellungen entsprechen. Dabei nutzen wir die Mystik der Natur, die Kräfte der Elemente, die Wirkkraft von Symbolen, die Berührung durch Klänge, die Wirkung des Räucherns, den Rhythmus des Trommelschlags, die Medizin von beherzten Worten.

Dafür finden wir den richtigen Ort: in der Beratungspraxis, in Ihrem Wohnzimmer, im Festsaal, auf einer Waldlichtung, am Feuer, auf der blühenden Wiese, auf dem Schiff, am Bachufer, in einer Kapelle…

 

 

Unterstützende Rituale und Zeremonien – mein Wirkungsfeld:

  • Abschluss von Prozessen, Projekten oder Trennungsphasen
  • Begrüssung von neuen Lebensphasen, coming-outs
  • Nachholen von verpassten Abschieden, unausgesprochenen Worten
  • Versöhnung mit früher getroffenen Entscheidungen
  • Stellenwechsel, Übergang in die Pensionierung
  • Wohnungswechsel, Eröffnung von Geschäftsräumlichkeiten
  • Verabschiedung von Verstorbenen, Himmelsgeburtstage (Jahrzig)
  • Freie Trauungen, Begrüssung von Neugeborenen
  • Feiern von Jubiläen, Momente der Wieder-Gesundung

Rituale helfen uns, Umbrüche als Chancen zu nutzen, das Gleichgewicht (wieder) herzustellen, Veränderungen und Wachstum zuzulassen, Liebendes zu verbinden, Altes loszulassen und Neuem Raum zu geben.

Rufen Sie mich an, wenn Sie mich als Ritualbegleiterin für Ihre Zeremonie engagieren wollen.

Mein Aufwand wird im Stundenlohn abgerechnet. Der Tarif richtet sich nach den Vorgaben des Verbandes Schweiz. RitualbegleiterInnen.

 

Rückmeldungen zu meiner Ritualarbeit:

„Im Auftrag meiner Familie bedanke ich mich sehr für das Verfassen der Würdigung von unserer Mutter. Du hast das so schön und liebevoll geschrieben, vielen herzlichen Dank und auch ein grosses Kompliment dafür.“

„Danke für die schönen Worte beim Abschied meines Vaters. Es war einfach magisch.“

„Noch Tage danach wirkt das Licht und die Wärme dieses Rituals in meinem Alltag. Hab herzlichen Dank dafür.“

„Es war schön und wohltuend. Danke nochmals.“